Die besten Restaurants in Da Nang: Nachtleben, Beach Clubs, Cafés

vg wortIn einer Stadt wie Da Nang mangelt es nicht an ausgezeichneten Restaurants. Ganz im Gegenteil: Fast an jeder Ecke ist leckeres Essen und Streetfood zu finden.

Neben der traditionellen vietnamesischen Küche mit viel Fleisch gibt es in Da Nang mittlerweile auch immer mehr vegetarische und vegane Restaurants. Ebenfalls kannst du internationale Küche wie italienisches, mexikanisches oder indisches Essen genießen.

Als Neuling in der Stadt kann ich verstehen, dass es dir nicht leicht fällt, gute Restaurants in Da Nang zu finden.

Ich war mittlerweile zwei Mal für längere Zeit in Da Nang. In mehr als zwei Monaten konnte ich zahlreiche Lokalitäten und Restaurants ausfindig machen.

*Offenheit und Authentizität: In vielen meiner Artikel befinden sich sogenannte Empfehlungslinks (Affiliate-Links). Wenn Du auf einen Link klickst und anschließend etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten. – Der Preis bleibt absolut gleich! Mir helfen die Einnahmen den Reiseblog zu führen und Dir zahlreiche kostenlose Informationen zu verschiedenen Reisedestinationen bereitzustellen. Lieben Dank für Deine Unterstützung!

Meine Empfehlungen für die besten Restaurants in Da Nang, Vietnam

In den folgenden Absätzen möchte ich dir meine Tipps für die besten Restaurants in Da Nang mit auf den Weg geben.

Mein Geheimtipp in Da Nang: Kim Restaurant

Das Kim Restaurant in Da Nang haben wir nur durch Zufall entdeckt. Es liegt auf der anderen Seite des Han-Flusses und ist überhaupt nicht touristisch.

Ich habe Sommerrollen und vietnamesische Pancakes bestellt. Einer der beiden Kellner war sehr zukommend und sprach gutes Englisch. Zudem gab er Informationen, wie man die Speise mit dem Reispapier rollt.

Nicht nur die Essensqualität, sondern auch die Portionsgröße und der Service hat hier absolut überzeugt. Die Preise sind sehr fair für das Angebot.

Luk Lak Restaurant

Das Luk Lak ist meiner Meinung nach eines der besseren Restaurants in Da Nang. Es ist modern und zugleich gemütlich eingerichtet.

Die Menükarte bietet eine gute Auswahl an typisch lokalen Speisen, die ansehnlich serviert werden. 

Wir haben mehrere traditionelle Gerichte bestellt, die allesamt sehr lecker waren und zahlreiche exotische Aromen enthielten.

Die Portionen sind ziemlich groß. Auch der Service ist sehr freundlich und zuvorkommend. Super Preis-/Leistungsverhältnis, auch wenn für vietnamesische Verhältnisse etwas im oberen Bereich. 

Thìa Gỗ

Das Thìa Gỗ Restaurant in Da Nang ist ideal, wenn du noch nicht so mit der vietnamesischen Küche vertraut bist. Das Personal spricht gutes Englisch und erklärt die einzelnen Gerichte.

Außerdem bietet die Kellnerin Unterstützung in Sachen “Wie esse ich die Speise richtig?” –  Besonders interessant fand ich die Erfahrung, die vietnamesischen Pancakes mit einer Schere zu schneiden….;)

Die Menükarte enthält Gerichte wie Banh Xeo, Pho, Frühlingsrollen, Fried Rice, Fried Noodles sowie auch Hot Pot. Preislich liegt das Restaurant im fairen Mittelfeld. Meine absolute Empfehlung!

Uraetei BBQ Japan

uraetei bbq japan da nang
Uraetei BBQ Japan

Ich bin kein wirklicher Kenner der japanischen Küche, kann aber behaupten, dass das Fleisch im Uraetei BBQ Japan sehr lecker war. Das Restaurant befindet hinter dem Fluss Han der Stadt.

Im Inneren ist die Lokalität in mehrere Sitznischen aufgeteilt. An jedem Tisch ist eine Grillfläche eingelassen. 

Das rohe Fleisch selbst zu brutzeln hat mir besonders viel Freude bereitet. Für Nicht-Fleischfans gibt es auch vegetarische Gerichte und Beilagen. Ebenfalls bietet die Menükarte eine Auswahl an Weinen, die wir aber nicht probiert haben. 

Planst du gerade eine Reise nach Da Nang? In diesem Beitrag habe ich die besten Sehenswürdigkeiten in Da Nang aufgeführt.

Cô Ba Phở bò

Cô Ba Phở bò
Leckeres Gericht, yum yum

Das Cô Ba Phở bò Restaurant haben wir durch Zufall beim Schlendern an der Flusspromenade von Da Nang entdeckt.

Das klimatisierte und moderne Lokal bietet typische Reis- und Nudelgerichte sowie Suppen (Pho) an. Auch eine kleine Auswahl an Seafood ist auf der Menükarte vorhanden. 

Bei unserem Besuch habe ich Fried Rice in einer Kokosnuss gegessen. Dazu gab es Chicken-Spieße – sehr lecker, vor allem bei einem Preis von nur vier bis fünf Euro pro Gericht. Das Personal war sehr aufmerksam und sprach gutes Englisch. 

Bia Huynh Đệ

Das Bia Huynh Đệ ist ein einfaches Lokal mit typisch vietnamesischen Speisen. Neben Reis- und Nudelgerichten bietet das Restaurant ebenfalls Hotpot sowie diverse Möglichkeiten mit Hähnchen oder Rind. Gerichte wie Frosch oder Aal sind hingegen eher weniger für Europäer geeignet. 

Auch wenn der Service nur schlechtes Englisch spricht, wird gelächelt. Außerdem ist das Bier kalt und günstig.

Die Lage mit Blick auf den Han-Fluss ist ebenfalls ganz nett. Bia Huynh Đệ wird meist von Vietnamesen oder Koreanern besucht. Westliche Ausländer haben wir nie gesehen und das ist auch gut so. 😉

Bravo Pizzeria – The Art Of Pizza

Ich würde meine Hand in den Steinofen hineinlegen, wenn es nicht die beste Pizza in Da Nang wäre. Tatsächlich weiß der enthusiastische Besitzer, wie man eine authentische Pizza zubereitet.

Kein Wunder, er hat für zwei Jahre in einem Pizzarestaurant in Neapel in Italien gearbeitet.

Powered by GetYourGuide

Heute führt er ein kleines, aber feines Gartenlokal in Vietnam. Für die Zubereitung der Pizza importiert nahezu alle Zutaten aus Italien. Die Teigmischung wird ohne Hefe zubereitet. Dies bedeutet, dass du dich danach satt, aber nicht aufgebläht fühlst.

Daumen hoch für das innovative Konzept und die knusprigste Pizza der Stadt!

Ba Anh Bakery

Die Ba Anh Bakery ist keine Bäckerei im klassischen Sinn. Erwarte keinen Fancy-Place, aber dafür leckere Snacks. Neben Banh Mi und Burger kannst du auch typische Pfannengerichte bestellen.

Ebenfalls gibt es Kaffee, Tee sowie Leckereien wie beispielsweise Zimtschnecken. Sehr günstige Preise. 

Hinweis: In Da Nang gibt es mehrere Filialen der Ba Anh Bakery.

Rainbowl Poke Restaurant in Da Nang – einzigartiges Konzept

rainbowl poke da nang
Kreatives Lokal: Rainbowl Poke

Das Rainbowl Poke Restaurant in Da Nang basiert auf einem einzigartigen Konzept. Es handelt sich um ein “stilles” Lokal, in welchem taubstumme Servicekräfte angestellt sind.

Ganz wie in Zeiten vor dem digitalen Zeitalter schreibt man seine Bestellung auf ein Blatt Papier. Die Verständigung klappt unglaublich gut, auch mittels Handzeichen.

Obendrauf kann ich die kreativen Gerichte des Rainbowl Poke nur wärmstens weiterempfehlen. Neben Smoothie-Bowls kannst du ebenfalls gesunde Bowls und andere Speisen bestellen. Ebenfalls gibt es eine Auswahl an vegetarischen Speisen.

Das beste Banh Mi in Da Nang

banh mi phuong
Das beste Bahn Mi in Da Nang

Zwar kein Restaurant, sondern ein Streetfood Stand in Da Nang ist das Banh Mi Phuong. Hier habe ich mehrmals leckere Banh Mi Baguettes mit Omelette und manchmal mit Hühnchen bestellt.

Im Gegensatz zu anderen Lokalitäten benutzt die liebe Dame auch Salz und Pfeffer. Natürlich sind beide sehr wichtig für den westlichen Gaumen. 🙂 Daneben gibt es bei Banh Mi Phuong auch vietnamesischen Kaffee sowie Zuckerrohrsaft (Nuoc Mia).

Die besten vegetarischen und veganen Restaurants in Da Nang

Während unseres Aufenthalts in Da Nang sind wir auf zahlreiche vegetarische und vegane Restaurants gestoßen. Vor allem in der touristischen Gegend von An Thuong gibt es viele Lokalitäten die pflanzliche Speisen zubereiten.

Roots Plant-Based Cafe

roots plant based cafe 3
Falafel-Teller

Selbst als Nichtveganer kann ich das Roots Plant-Based Cafe in Da Nang empfehlen. Das moderne Lokal ist ein wahres Paradies für alle, die die pflanzliche Küche lieben.

Die Menükarte umfasst zahlreiche Optionen, angefangen von farbenfrohen Smoothie-Bowls, über Avocado-Toasts bis hin zu pflanzlichen Burgern und leckeren Currys. Selbst Snacks und Desserts wie vegane Kuchen sowie Schoko- und Nussriegel gibt es.

Die Getränkeauswahl umfasst neben traditionellen Kaffee- und Teespezialitäten auch eine Auswahl an frischen Säften, Smoothies und pflanzlichen Milchalternativen. Besondere Erwähnung verdienen die hausgemachten Kombuchas und Detox-Getränke.

Wir waren während unseres Aufenthalts mehrmals im Roots Plant-Based Cafe essen. Alle Gerichte schmecken sehr lecker und sind zudem preiswert. Das Lokal wird außerdem von Menschen angesteuert, die am Laptop arbeiten.

Mom´s Kitchen by Chickpea Eatery

moms kitchen chickpea eatery da nang
Mom’s Kitchen by Chickpea Eatery

Im charmanten Chickpea Eatery in Da Nang isst du wie bei Mama zu Hause. Das Konzept ist auf eine junge Einheimische zurückzuführen, die ein weiteres Restaurant im nahe liegenden Hoi An leitet. Die Vietnamesin setzt sich für Tierschutz und gesunde Ernährung ein.

Im Mom´s Kitchen zaubert ihre Mutter kreative und gesunde Gerichte auf Pflanzenbasis. Gegessen wird in familiärer Umgebung im Wohnzimmer oder im kleinen Garten des Hauses.

Zu den Spezialitäten gehören frische Sommerrollen oder Gemüse-Bao Buns. Alleine schon wegen der authentischen Atmosphäre ist Mom´s Kitchen einen Besuch wert.

Im benachbarten Hoi An werden im gleichnamigen Chickpea Eatery Kochkurse angeboten.

Hinweis: Das Lokal liegt etwas versteckt in einer Gasse.

Khong Vegan Kitchen

khong vegan kitchen
Chickpea Curry bei Khong Vegan Kitchen

Ein weiteres veganes Restaurant in Da Nang ist diese Lokalität, die ebenfalls im Gebiet von An Thoung liegt. Ich habe dort ein leckeres Chickpea-Curry mit Wildreis und frische Sommerrollen gegessen. Sowohl das gemütliche Ambiente als auch der Service haben überzeugt.

21 Grams Vegetarian

21 grams da nang
21 Grams in Da Nang

Ein weiteres Restaurant in Da Nang das kreative vegetarische Speisen serviert, ist das 21 Grams.

In einer ruhigen Atmosphäre kannst du verschiedene Reisgerichte, Pad Thai, diverse Suppen, Tofu, Salate und vor allem einen sehr guten Kombucha genießen. Zudem sind die Betreiber sehr freundlich.

Meine Empfehlungen für Cafés in Da Nang

XLIII Specialty Coffee

XLIII Specialty Coffee
Edel und etwas teuer….

Das XLIII Specialty Coffee zählt zu den luxuriösen Cafés in Da Nang. Unsere Absicht war eigentlich, einen ruhigen Platz für ein Online-Meeting zu finden. Aus Zufall sind wir auf dieses eher luxuriöse und minimalistische Café gestoßen. 

Neben vietnamesischem Kaffee bietet die Lokalität ebenfalls Specialty Coffees aus Ländern wie Kolumbien, Peru, Panama und anderen Ländern des Kaffeegürtels. Die Herkunft der Kaffeebohnen ist sehr transparent. 

Vor dem Brühen erklärt das Personal den kompletten Vorgang. Ich als Kaffeefan finde das Konzept wirklich toll, auch wenn sehr kostspielig. So kostet ein Kaffee etwa vier bis fünf Euro, was locker den fünffachen Preis darstellt.

Auch die angebotenen Croissants und Dessert-Snacks sind eher auf der teureren Seite. Dennoch lohnt sich die einzigartige und einmalige Erfahrung, auch wenn nicht für jeden. 

The Books Garden Cafe

The Books Garden Cafe
The Books Garden Cafe

The Books Garden Cafe ist ein gemütlicher Ort für einen kräftigen vietnamesischen Kaffee. Die Kellner sind sehr freundlich und servieren jegliche Bestellung mit einem Lächeln.

Besonders gut gefallen hat mir die grüne Terrasse einschließlich großer Bäume und mit Blick auf den Han-Fluss. Trotz der Nähe zur Hauptstraße bietet das Café eine tolle Atmosphäre. Das WLAN ist außerdem sehr zuverlässig. Der Innenbereich ist ideal zum Online-Arbeiten.

Phuc Long Coffee & Tea

Ein weiteres nettes Café in Da Nang ist das Phuc Long Coffee & Tea. Es handelt sich dabei um eine Kette, die wir öfter in Vietnam gesehen haben. Die Lokalität ist gemütlich, futuristisch eingerichtet und bietet genug Sitzmöglichkeiten und Wifi.

Die Preise sind mittelmäßig. Dafür gibt es eine Klimaanlage zum Abkühlen an heißen Tagen. Außerdem liegt das Café nur wenige Gehminuten von der Drachenbrücke entfernt. 

Trà Sữa Ông Thọ

Ein weiteres Café in Da Nang, oh nein! Ja, es gibt tatsächlich zahlreiche Cafés, nicht nur in Da Nang, sondern überall in Vietnam. Das Trà Sữa Ông Thọ habe ich aus Zufall entdeckt, als ich die Brücke “Han River Bridge” überqueren wollte.

Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich allerdings nicht, dass es sich um eine Schwebebrücke handelt. 

Die Brückendrehung kurz vor Mitternacht hat fast eine Stunde gedauert, weshalb ich in das Café geflüchtet bin. Die Qualität des Coffeeshops ist wirklich gut, bei recht günstigen Preisen.

Das Personal bräuchte allerdings etwas mehr Motivation, um schneller abzuräumen und den Boden gelegentlich zu wischen. 

The Farmhouse Coffee

Im Farmhouse Coffee kannst du im gemütlichen Retro-Ambiente Jazz-Musik hören und lecker frühstücken.

Neben Kaffee und Smoothie Bowls befinden sich auf der Menükarte auch Speisen wie Udon Noodles, Sandwiches, Spring Rolls, Dumplings und Rühreier.

Die Preise sind deutlich höher als der Durchschnitt in Vietnam. Dafür erhältst du aber auch hohe Qualität und einen guten Service.

Puna Coffee & Cakes

Kaffeeliebhaber und Freunde der modernen Gastronomie werden das Puna Coffee genauso mögen wie ich.

Das Lokal lockt mir seiner gemütlichen Atmosphäre und Einrichtung aus modernen und rustikalen Elementen.

Neben zahlreiche Kaffeespezialitäten kannst du im Puna Coffee auch eine Vielzahl von köstlichen Kuchen, Smoothie-Bowls und Klassiker wie Sandwiches, Omelette und Haferflocken bestellen.

Preislich ist das Puna Coffee über dem landesweiten Durchschnitt, überzeugt aber mit guter Qualität und einem freundlichen Service.

Powered by GetYourGuide

Im Puna Coffee habe ich das erste Mal den gehypten vietnamesischen Kaffee mit Ei probiert. Bis auf die Präsentierung in der “Eierform”, hat der Kaffee wenig nach Ei geschmeckt. Viele haben davon eine falsche Vorstellung.

Du kannst dir das so in etwa so wie Eierlikörcreme vorstellen nur ohne Alkohol. Ich vermute, es wird nur das Eigelb mit Milchschaum vermengt. Anschließend gibt man einen Espresso dazu. Der Kaffee schmeckte etwas bitter, aber nicht besonders gut.

The Hideout Café

Das minimalistische und gemütliche Hideout Café ist für seine große Auswahl an Kaffees aus verschiedenen Ländern bekannt.

Zu den Spezialitäten des Cafés gehören ebenfalls Smoothies, Säfte sowie verschiedene Sandwiches, Toasts, Omelettes und Bagel. Natürlich gibt es noch weitere Gerichte, die ich hier nicht alle aufführen kann.

Nachtleben in Da Nang: Bars, Beachclubs und Kneipen

Simple Man Pub

Simple Man Pub
zum Nachdenken….

Das Simple Man Pub bietet nicht nur eine freundliche Atmosphäre, sondern auch Live-Auftritte, die mit Rockmusik gepaart sind.

Zudem kannst du leckere Drinks und Snacks bestellen. Die Kellner sprechen gut Englisch. Außerdem bietet das Simple Man Pub faire Preise und sogar einen Billardtisch. 😉

Maia Beach Bar – Sunset Spot

Die Maia Beach Bar ist der ideale Ort, um den Tag am Strand ausklingen zu lassen. Auf Liegesäcke und Sonnenliegen zwischen den Palmen lässt es sich gut aushalten. Wenn sich die Sonne langsam neigt, verwöhnt dich ein DJ mit fetten Klängen.

Neben leckeren Drinks und Cocktails kannst du in der Beach Bar auch leckere Gerichte bestellen. Die Preise sind für die Lage direkt am Strand von Da Nang angemessen. 

United Bar

Die United Bar in Da Nang überrascht vor allem mit ihrem versteckten Eingang. Nichts ahnend verbirgt sich die Eingangstür hinter dem Banh Mi Stand – wirklich sehr kreativ. 🙂

Im kleinen und gemütlichen Lokal kannst du kreative Cocktails zubereiten lassen. Ebenfalls gibt es einige Sitzgelegenheiten.

C-Bar mit Livemusik

c-bar da nang
C-Bar mit toller Dekoration

Die C-Bar ist nicht irgendeine Bar in Da Nang sondern ein gemütlicher Ort mit stilvoller Dekoration und angenehmer Beleuchtung. – perfekt für entspannte Abende und gesellige Treffen.

In der C-Bar gibt es regelmäßig verschiedene Bands mit Live-Musik und DJ-Abende. Die Bar im modernem Viertel An Thuong zieht nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische an.

Zu guter Musik kannst du außerdem auf der großen Getränkekarte den passenden Drink wählen. Neben Cocktails gibt es eine Auswahl an Weinen und Biere. Zudem kannst du aus einer breiten Palette von Speisen wählen.

Abschließend möchte ich auch den freundlichen und hilfsbereiten Service erwähnen.

Sky 21 Bar & Bistro

sky 21 bar da nang
Sky 21 Bar & Bistro

Im Sky 21 Bar & Bistro befindet sich im 21. Stockwerk des Belle Maison Parosan Hotels. Hier lohnt es sich zum Sonnenuntergang in stilvoller Atmosphäre einen Drink mit Panoramablick auf das Meer zu genießen.

Zwischen 17 und 19 Uhr gibt es täglich eine Happy Hour. An machen Abenden spielt sogar eine Liveband.

Neben den guten Drinks bietet das integrierte Restaurant auch gute Speisen an. Allerdings habe ich diese nicht probiert. Meine Empfehlung gibt es aber schon alleine wegen der Aussicht auf das Meer von Da Nang. Zudem ist das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

Escobeach Bar & Restaurant Da Nang

Es gibt nicht nur zahlreiche Restaurants in Da Nang, sondern auch Beachclubs. Einer davon ist Escobar Bar & Lounge in der ersten Strandlinie.

Mit Blick auf die Wellen kannst du hier in chilliger Atmosphäre der DJ-Musik lauschen und dabei einen Drink genießen. Neben Cocktails und Bier kann ich auch das Essen im Escobeach empfehlen.

Zwar sind die Preise für vietnamesische Verhältnisse etwas teuer, aber dafür sind Service und Qualität auf höchstem Niveau. Je nach Wochentag und Uhrzeit kannst du verschiedene Promotions und Vergünstigungen nutzen.

Paradise Beach Bar

paradise beach bar da nang
Paradise Beach Bar

Eine weitere gemütliche Location am Strand von My Khe ist die Paradise Beach Bar. Das Paradise ist stilvoll tropisch mit natürlichen Materialien wie Holz und Bambus eingerichtet.

Im Paradise spielt nicht nur gute Musik, sondern auch das Personal ist sehr zügig und zuvorkommend. Neben den überdachten Sitzgelegenheiten kannst du auch gemütlich auf bequemen Bean Bags über dem Sand sitzen. Hier kannst du den ganzen Tag verbringen und entspannen.

An bestimmten Abenden treten Künstler auf und begleiten das Ambiente mit Live-Musik. Außerdem gehört zur Paradise Beach Bar eine große Leinwand, auf der regelmäßig Filme ablaufen.

Darüber hinaus bietet die Beach Bar ein Angebot an Speisen, Drinks, Bier und Wein sowie nicht-alkoholischen Getränken. Dazu sind die Preise trotz der Strandlage sehr vernünftig.

Section 30 – Craft Beer & Cocktail Pub

Der Name ist hier Begriff. Neben süffigem Bier gibt es natürlich auch andere Drinks in diese Open-Air Bar. Ebenfalls kannst du zahlreiche Gerichte bestellen.

Während meines Besuchs trat eine Band auf, die leichte Jazz-Rock Musik spielte. – Absolut genial diese Mischung! Allgemein bietet das Section 30 ein gemütliches Ambiente in einer positiven Atmosphäre.

Beer Boc

beer boc da nang
Beer Boc – Günstiges Fassbier in Da Nang

Das Beer Boc ist ein einfaches Outdoor-Restaurant in Da Nang, dass Fassbier serviert. Ganz wie in Hanoi kannst du hier dein kühles Blondes zapfen lassen. Ein Glas Bier gibt es hier für unglaubliche 12.000 Dong (etwa 45 Cent).

Da ich nichts gegessen habe, kann ich nichts über den Essensqualität aussagen. Das Bier war auf jeden Fall süffig und die Atmosphäre sehr positiv. Die meisten Anwesenden waren Einheimische. Touristen gab es nur wenige. Leider ist die Musik etwas laut.

Schlusswort

Wie du siehst, mangelt es sich nicht an Restaurants in Da Nang. Die Stadt bietet ein gutes kulinarisches Angebot von traditionellen vietnamesischen Speisen bis hin zu internationale Küche. Selbst für Vegetarier und Veganer hat die Restaurantszene etwas zu bieten.

Gepaart mit meinen Tipps zum Nachtleben und Bars wirst du garantiert eine gute Zeit in Da Nang verbringen.

Hast Du ein weiteres Lieblingsrestaurant in Da Nang, dass Du mir empfehlen möchtest? Schreib mir gerne einen Kommentar!


Folge mir gerne auch auf Facebook, Instagram, Flipboard und Pinterest.

Deine individuelle Reise Schritt für Schritt planen*:

Powered by GetYourGuide

Hat Dir mein Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Teile Deine Meinung mit mir: