Theth (Albanien): Wanderung in den albanischen Alpen und Wasserfall

vg wortTheth in den albanischen Alpen liegt auf einer Höhe von etwa 850 Metern. Während Theth aufgrund seiner Anbindung in der Vergangenheit sehr isoliert war, leben heute etwa 300 Menschen in der Gegend.

Nach dem Ausbau der Gebirgsstraße von Shkoder wurde die Gegend immer beliebter. 

Das idyllische Dorf des Theth ist außerdem Teil des Nationalparks in Nordalbanien. Die Gegend ist von grünen Bergen und einer einzigartigen Natur umgeben.

Für viele Abenteuer und Wanderer ist Theth Ausgangspunkt der Wanderung ins Valbona-Tal oder Ankunftsort nach der Wanderung aus dem Valbona-Tal. Ich habe die Strecke zweimal absolviert, jedoch beide Mal mit Ankunftsort in Theth. 

*Offenheit und Authentizität: In vielen meiner Artikel befinden sich sogenannte Empfehlungslinks (Affiliate-Links). Wenn Du auf einen Link klickst und anschließend etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten. – Der Preis bleibt absolut gleich! Mir helfen die Einnahmen den Reiseblog zu führen und Dir zahlreiche kostenlose Informationen zu verschiedenen Reisedestinationen bereitzustellen. Lieben Dank für Deine Unterstützung!

Planst du gerade eine Reise nach Theth in Albanien?

Hilfe bei der Planung von A bis Z? Schau Dir folgende nützliche Links an:

Dennoch habe ich nach der Wanderung einen guten Eindruck über das Dorf erhalten, auch wenn ich dort nicht übernachtet habe. 

Nachstehend möchte ich über meine Erfahrungen in Theth berichten. In diesem Beitrag findest du weitere Infos und Fotos meiner Wanderung mit Start aus dem Valbona-Tal.

Meine Ankunft im Theth Nationalpark (Peaks of the Balkans)

bar restorant jezerca
Ankunft an der Bar Jezerca

Wie schon eingangs erwähnt, habe ich beide Male Theth als Ankunftsort für die Wanderung in den albanischen Alpen gewählt. Für den 16 Kilometer langen Hike über den Valbona-Pass benötigte ich etwa sechs Stunden, nahezu ohne Pausen.

Während des Wegs geht es über kleine Pfade, vorbei an klaren Bächen und oft mit tollen Aussichtspunkten. Die unberührte Natur des Nationalpark Theth ist atemberaubend. 

Die Wanderung von Theth nach Valbona oder umgekehrt ist übrigens eine Teilstrecke des Fernwanderwegs “Peak of the Balkans”. Die gesamte Strecke führt durch die Nachbarländer von Albanien, Montenegro und den Kosovo.

Übrigens würde ich die Wanderung von Theth nach Valbona als schwieriger einstufen als andersherum. Dies liegt unter anderem daran, dass der Anstieg direkt von Theth in Richtung Gipfel deutlich länger und auch etwas steiler ist. 

In diesem Artikel berichte ich ausführlich von meiner Wanderung im Valbona-Tal

Was kannst du im Zentrum von Theth machen?

Nach meiner ersten Ankunft in Theth hatte ich knapp drei Stunden Zeit, um das Dorf zu erkunden.

Auch wenn ich ziemlich fertig von der Wanderung war, konnte ich noch eine Runde gehen. Ehrlich gesagt, bis auf die wunderschönen Landschaften und Berge gibt es in Theth nicht viel zu tun. 

Neben einigen Holzhäusern und Pensionen habe ich auch eine Kirche entdeckt.

Besuche die Kirche im Bergdorf Theth

Zu meiner Überraschung stand direkt davor ein Schild in drei Sprachen.

Auf Deutsch lautete es: Frieden auf Erden! Wenn sich nur manche Leute dieses Motto zu Herzen nehmen würden, in Zeiten von Krieg. Die Kirche selbst war geschlossen. 

Dennoch wurde ich wegen des angebrachten Schildes auf die Kirche aufmerksam. “Frieden auf Erden” – ein guter Ratschlag! Ich hätte vermutlich alles erwartet, aber nicht diesen Satz in einem albanischen Bergdorf. 

Stärkung im anliegenden Restaurant

Insofern du von der Wanderung ankommst, stößt du auf der linken Seite auf ein kleines Restaurant. Zwar habe ich dort nichts zu Essen bestellt, mir aber ein kaltes Bier gegönnt. Mit den Berggipfeln im Hintergrund kannst du das Umfeld genießen und entspannen.

Direkt daneben befindet sich außerdem ein kleiner Supermarkt, der besser als der Markt in Valbona ausgestattet ist. Diesbezüglich habe ich auf Google zahlreiche negative Rezensionen gelesen. Ich war dort auf beiden Wanderungen einkaufen. 

Klar, wegen der Höhenlage sind die Preise deutlich höher. Allerdings empfand ich den Betreiber überhaupt nicht als unfreundlich. Er half mir sogar, den Transport nach Shkoder zu organisieren. Kartenzahlung funktioniert jedoch nicht, das stimmt. 

Besuche den Grunas-Wasserfall

Bleibst du länger im Dorf Theth oder planst die Gipfelüberquerung erst am nächsten Tag, lohnt sich ein Besuch des Grunas Wasserfall. Ich hatte bei beiden Aufenthalten leider keine Zeit dafür.

Allerdings habe ich recherchiert und erfahren, dass es eine schöne Wanderung zum Wasserfall ist. Für die drei Kilometer Strecke benötigst du etwa 45 Minuten zu Fuß. Am frühen Morgen oder späteren Nachmittag ist der Grunas Wasserfall weniger besucht.

Powered by GetYourGuide

Erkunde das Blue Eye von Theth (Syri i Kaltër)

Nicht nur im Süden bei Saranda, sondern auch elf Kilometer südwestlich von Theth gibt es ein blaues Auge. Die natürliche Quelle ist für kristallklares, türkisfarbenes Wasser bekannt. Das Naturjuwel mit seinem kleinen Wasserfall erreichst du von diesem Parkplatz aus in 60 Minuten. Die einfache Entfernung beträgt etwa fünf Kilometer. 

Nach der anstrengenden Wanderung ist dies ein herrlicher Platz, um deine Füße abzukühlen. Das Wasser ist jedoch eiskalt. 

Wenn du möchtest, kannst du auch von Theth zum blauen Auge wandern. Für die Strecke zum Dorf Nderlys benötigst du etwa zwei bis drei Stunden. Der Eintritt ist übrigens “noch” frei. Leider habe ich es nicht geschafft, das blaue Auge in Theth zu besuchen. Bei meiner nächsten Reise nach Albanien werde ich dies aber nachholen. 

Unterkünfte in Theth – Wo übernachten?

unterkunft theth
In Theth ist die Auswahl an Gasthäusern begrenzt.

Das Bergdorf Theth ist Heimat vieler traditioneller Gästehäuser, den sogenannten Bujitinas. Die meisten Unterkünfte werden von privaten Familien geführt. Auf diese Weise kommst du nicht nur in den Kontakt mit der lokalen Kultur, sondern kannst dich auch meist authentisch bekochen lassen. 

Im Vergleich mit Valbona ist die Auswahl an Unterkünften in Theth geringer, weshalb die Übernachtungspreise etwas höher sind.

Wenn du während der Hauptsaison in die albanischen Berge reisen möchtest, solltest du früh genug nach Gästehäusern Ausschau halten.

Ich selbst habe nicht in Theth übernachtet. Die nachstehende Unterkunftsliste ist lediglich durch Recherche entstanden. 

Unterkünfte in Theth:

  • Bujtina Ziçi: Einfache, aber saubere Zimmer, wunderschöner Ausblick, tolle Lage und Umgebung mit vielen Tieren. Essen aus eigener Herstellung.
  • Bujtina Pllumi: Unterkunft ganz in der Nähe der Kirche von Theth, saubere und bequeme Zimmer, toller Ausblick auf den Fluss während des Frühstück, herzliche Gastgeber.
  • Thethi Paradise Hotel & Restaurant: Fabelhafte Unterkunft mit eigenem Bad, toller Ausblick, freundliches Personal und leckeres Frühstück inklusive.
  • Bujtina Tinari: Sehr neue und gepflegte Unterkunft, guter Ausgangspunkt für Wanderungen zum Blue Eye, großartiges Frühstück ist im Preis enthalten.
  • Villa Ujëvara e vogël: Moderne Villa für bis zu vier Personen mit Kamin, wunderschöner Ausblick auf die Berge, tolles Frühstück enthalten. Für alle die etwas mehr Komfort benötigen, ist diese Villa genau richtig.

Häufig gestellte Fragen

Wann ist die beste Reisezeit Theth zu besuchen?

Die beste Reisezeit für Theth liegt während der wärmeren Monate von Mai bis Oktober. Dann ist das Wetter mild und die Wanderwege schneefrei sind.

theth wetter reisezeit
Während der Sommerzeit ist das Wetter überwiegend stabil in Theth.

Aufgrund der Höhenlage kühlt es in Theth am Abend dennoch ab. Eine leichte Jacke und lange Hose gehören deshalb zu deiner Ausrüstung. 

Wie erfolgt die Anreise nach Theth?

Die Anreise nach Theth erfolgt über eine neu asphaltierte Straße von der Stadt Shkodra aus. In nur zwei Stunden erreichst du das Bergdorf.

Neben der eigenen Anreise mit einem Mietwagen, fahren während der wärmeren Jahreszeit auch täglich Minibusse ab Shkodra nach Theth. Der zuverlässige Anbieter Berisha startet um 07:00 Uhr vom Rozafa Hotel in Shkoder. 

Wie fährst du von Theth zurück nach Shkodra?

theth wanderung valbona
Blick auf das Valbona Tal

Der gleiche Anbieter Berisha fährt täglich um 11:00 Uhr nach Shkoder. Nach zwei Stunden Fahrt kommst du am Hotel Rozafa in Shkoder an. 

Nun aber das folgende Problem: Wenn du von Valbona nach Theth wanderst, ist es unmöglich den 11 Uhr Bus zu erreichen. So wirst du indirekt gezwungen, eine weitere Nacht in Theth zu verbringen. 

Keine Lust alles selbst zu organisieren? Wähle hier eine Alternative:

Powered by GetYourGuide

Bei meinen beiden Wanderungen konnte ich am Nachmittag um 14 Uhr bzw. um 15 Uhr eine Rückreise nach Shkoder organisieren. Wenn du am gleichen Tag nach Ankunft in Theth zurück nach Shkoder fahren möchtest, solltest du dich bei den Einheimischen umhören. Ein guter Anlaufpunkt ist der zuvor angesprochene Supermarkt

Entscheidest du dich für den Hike von Theth nach Valbona, musst du ebenfalls eine Nacht in Valbona verbringen. Am nächsten Tag startest du mit dem Minivan um 10:30 Uhr in Richtung Fierza.

Nach Ankunft an der Anlegestelle um 11:30 Uhr hast du bis 13:00 Uhr Zeit. Dann dann erst startet die Fähre zurück über den Koman Stausee. Die planmäßige Ankunft ist Koman ist um 15:45 Uhr. Von dort startet ein weiterer Minivan in Richtung Shkoder oder Tirana

Informationen zu Abfahrtszeiten und zur Buchung findest du auf der Website von Berisha.

Kann ich mit dem Motorrad nach Theth anreisen?

Während meines kurzen Aufenthalts in Theth sind mir viele Motorradfahrer aufgefallen. Die meisten waren aus Deutschland, Polen oder Tschechien.

Die kurvenreiche Strecke ist für viele ein Highlight. Übrigens kannst du auch dein Auto, Motorrad oder Fahrrad mit dem Anbieter Berisha über den Koman-See transportieren lassen. 

Ist Wandern in Albanien gefährlich?

wandern albanien gefährlich
Keine Gefahr zu erkennen

Immer wieder lese und höre ich Fragen, ob Albanien gefährlich ist. Nach vier Albanienreisen kann ich sagen: Nein, nein und nein! Allerdings beziehe ich mich dabei stets auf Kriminalität, die ich nicht spüren konnte. Meine Erfahrungen sowohl beim Wandern als auch im Rest des Landes waren stets positiv. 

Natürlich kann einiges während deiner Wanderung über Stock und Stein schief laufen. Einmal nicht aufgepasst und der Knöchel ist geprellt. Zum Glück habe ich keine negative Erfahrung während meines Treks erlebt.

Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, inwiefern Hilfe in diesen abgelegenen Gebieten möglich wäre. 

Einige Websites sprechen außerdem von Bären in den albanischen Alpen. Die Hinweise beziehen sich jedoch eher auf das Übernachten in einem Zelt.

Ich bin jedenfalls keinem Bären auf meinen Wanderungen begegnet. Auf dieser Website erhältst du weitere Informationen im Bezug auf das Verhalten beim Trekking in einem Bärengebiet

Wie lange dauert die Wanderung von Theth nach Valbona?

Die meisten Trekker benötigen für die Wanderung von Theth nach Valbona zwischen 6 und 8 Stunden. Ich konnte den Trek in sechs Stunden absolvieren, war aber auch schnell unterwegs. 

Meine Tipps für eine gefahrlose Wanderung in den albanischen Bergen

Auch wenn ich eine Wanderung in den albanischen Alpen als sehr sicher eingeschätzte, gehört eine gute Vorbereitung dazu. 

Nachstehend verrate ich dir meine Tipps: 

Smartphone-App

Die richtige Vorbereitung ist alles. Da das Handysignal bei der Gipfelüberquerung gleich null ist, empfehle ich dir eine Smartphone-App die auch offline funktioniert. Ich nutze dafür die kostenlose App “Organic Maps”. 

organic maps
Hier ein Screenshot der App “Organic Maps”

Nach dem Download der Albanien-Karte kannst du diese auch ohne Internetempfang nutzen.

Besonders hilfreich ist, dass Wanderwege als gestrichelte Linie eingezeichnet sind. So kannst du dich eigentlich nicht auf dem Trek verlieren. Zudem ist Wanderung mittlerweile so beliebt, dass stets andere Wanderer in Reichweite sind. 

Ladegerät/Powerbank

In Bezug auf die App solltest du dein Smartphone vor der Wanderung vollständig aufladen. Insofern dein älteres Modell schlapp macht, gehört eine Powerbank* in dein Wanderrucksack. Ein Modell mit 5000 mAh ist schön leicht und ausreichend.

Wetterbedingungen

Informiere dich bereits Tage zuvor über die Wetterlage in den albanischen Alpen. In den Bergen kann das Wetter schnell umkippen. Bei beiden Wanderungen im Juni und September hatte ich großes Glück und blauen Himmel. 

Proviant

In Theth gibt es nur einen Supermarkt, der relativ hohe Preise hat. Selbst für eine große Flasche Wasser werden 2 Euro verlangt. Mein Tipp daher: Kauf genügend Proviant vorher ein. 

Ausrüstung

Auch wenn das Wetter während der Sommerzeit meist stabil ist, solltest du eine Regenjacke* einpacken. Ich war bei beiden Wanderungen mit kurzer Hose unterwegs, hatte aber immer einen dünnen Regenschutz dabei. Außerdem kühlt es am Abend ab, weshalb du auf jeden Fall etwas zum Überziehen benötigst. 

Tagsüber ist die Sonneneinstrahlung jedoch ziemlich hoch. Aus diesem Grund rate ich dir zu einer guten Sonnencreme sowie Kopfbedeckung. 

Richtige Schuhe

Die Wanderung nach Valbona oder vice versa würde ich als mittelschwer einstufen. Ich rate dir zu Trekkingschuhen* mit festen Sohlen. Noch besser sind natürlich Schuhe, die über den Knöchel gehen. Im Notfall gehen auch Nike Sportschuhe. 

Notfallausrüstung

Ein Erste-Hilfe-Set für kleine Unfälle solltest stets zu deiner Ausrüstung gehören. Im Notfall kannst du die Nummer 129 für die albanische Polizei wählen. Unter dieser Nummer spricht man Englisch: +355 4 2226801. Ich rate dir außerdem, mindestens zu zweit zu wandern. 

General Medi Erste Hilfe Set - 92-teiliges Premium Erste-Hilfe-Set für...
  • ✓ Sicherheit und Zuverlässigkeit - Alle unsere Produkte sind...
  • ✓ Inhalt - Verpackt mit 92 nützlichen und wertvollen...
  • ✓ Design - Für maximale Effizienz und Tragbarkeit wiegt dieses...
  • ✓ Umfassende Pflege - Dieses ultimative Überlebenskit enthält...
  • ★★★★★ HOHE QUALITÄT - Sie benötigen...

Weitere wichtige Gegenstände für deine Wanderung:

  • Feuchttücher für alle Fälle
  • Spare an Gewicht. Größeres Gepäck kannst du in Shkoder aufbewahren
  • Genügend Bargeld. Euro werden ebenfalls akzeptiert
  • Nimm einen Müllbeutel mit. Auf dem Hike gibt es nur wenige Entsorgungsmöglichkeiten.

Meine persönliche Meinung

Theth ist wahrhaft ein idyllischer Ort mitten in den Bergen Albaniens. Das Reiseziel vereint Natur, Abenteuer und Kultur vereint und ist deshalb so beliebt. Trotz des wachsenden Tourismus in den letzten Jahren ist die Gegend authentisch geblieben. 

Egal ob du für eine Wanderung in die Berge reist oder einfach nur die Natur bei einem Tagesausflug erkundest, Theth ist auf jeden Fall eine Anreise wert. 

Ich hoffe, ich habe dir alle wichtigen Informationen mitgegeben. Ansonsten kannst du mir gerne eine Nachricht schreiben.

Planst du eine Wanderung durch die albanischen Alpen? Warst du schon einmal auf dem Balkan unterwegs? Lass es mich gerne wissen!

Hat Dir mein Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 um 16:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teile Deine Meinung mit mir: