Durres in Albanien: Sehenswürdigkeiten an der Adria 2024

durres strandpromenade
Die Strandpromenade von Durres

Durres bei meinem ersten Besuch so gut gefallen hat, habe ich die Stadt gleich ein zweites Mal besucht. (mittlerweile schon 3x) Durres liegt gerade einmal 30 Minuten von Tirana entfernt und ist wirklich schnell zu erreichen. Die Küstenstadt ist vor allem wegen ihres langen Sandstrandes bei Urlaubern sehr beliebt. 

Bei unserem letzten Besuch im Oktober 2023 haben wir mit dem Mietwagen* von Durres aus eine Rundreise durch Albanien gestartet. Dank der Flexibilität konnten wir Städte wie Pogradec, Korca, Dhermi, Permet und Himare besuchen.

Des Weiteren gibt es Fährverbindungen direkt nach Bari oder Ancona in Italien. Aber nicht nur die Strände, sondern auch die Promenade und das Zentrum laden auf einen Besuch in die Stadt ein. Neben ausländischen Touristen, zieht die Stadt auch viele Einheimische an. Durres bietet zahlreiche Highlights, die ich im Folgenden beschreiben möchte.

Kurz und bündig: Highlights in Durrës

  • Durres ist eine der ältesten Städte und gleichzeitig die zweitgrößte Stadt Albaniens
  • Im Süden der Stadt gibt es weitläufige Strände mit feinem Sand. 
  • Die Küstenstadt bietet ein angenehmes und belebtes Ambiente
  • Es gibt zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés an der Promenade der Adriaküste
  • Von Tirana erreichst du Durrës in nur 30 Minuten
  • Die Stadt bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Auch Italiener sind gerne zu Besuch in Durrës. Sie nennen die Küstenstadt übrigens liebevoll „Durazzo“

Sehenswürdigkeiten in Durres

Die meisten Touristen kommen nach Durres, um dann faul am Strand zu liegen. Ich sage nicht, dass das falsch ist, aber die Stadt am Ufer der Adria bietet noch so viel mehr. Vor allem in Sachen Geschichte ist Durrës sehr reich. 

strand durres
Strand in Durres

Denn früher spielte Durres vor allem strategisch eine wichtige Rolle. Die Stadt war nämlich Ausgangspunkt der wichtigen Handelsroute Via Egnatia„, die bis nach Konstantinopel führte. Heute ist Durres wegen des Hafens vor allem wirtschaftlich eine wichtige Stadt

Eine historische Reise durch die Vergangenheit

Amphitheater durres
Das alte Amphitheater

Durrës zählt mit 3000 Jahren zu einer der ältesten Städte Albaniens. Beim Schlendern durch das Zentrum kannst du das alte Amphitheater mit seinen römischen Überresten sehen. Das historische Konstrukt stammt aus dem zweiten Jahrhundert und beherbergte damals bis zu 15.000 Zuschauer. Für eine kleine Gebühr darfst du tagsüber das Innere des Theaters besichtigen. 

In der heutigen Zeit wird das Amphitheater für Aufführungen und Konzerte genutzt. Leider hatte ich bei meinen beiden Besuchen kein Glück, es stand dann einfach nur leer. Neben dem Theater selbst sind noch weitere Überreste und Mauern zu sehen.

Archäologisches Museum – Muzeu Kombëtar Arkeologjik

Als Geschichtsliebhaber kannst du heute das archäologische Museum besuchen. Neben zahlreichen Skulpturen und alten Münzen gibt es jede Menge weiterer Artefakte zu sehen. Der Besuch vermittelt einen guten Einblick in die Vergangenheit der Region. 

Venezianischer Turm

venezianischer turm durres
Venezianischer Turm

Endlich ist der venezianische Turm in Durres nicht mehr in Restauration. Ich musste bis zu meinem dritten Besuch der Stadt warten, um ihn endlich vollendet zu sehen. Leider habe ich es nicht geschafft auf den Turm zu steigen.

Der im 15. Jahrhundert errichtete Turm steht ganz in der Nähe des Hafens. In der Vergangenheit wurde der Turm als Teil der Verteidigungsanlage der Stadt genutzt. Als Urlauber kannst du heute den venezianischen Turm besuchen und einen tollen Blick auf das Meer und die Stadt genießen.

  • Lage: Auf Google Maps ansehen

Über den Hauptplatz im Stadtzentrum schlendern

Der zentrale Platz in Durrës wird von den Einheimischen als Sheshi Liria bezeichnet. Dort hat man nicht nur einen Springbrunnen konstruiert, sondern auch eine nette Palmenallee gezaubert.

Besonders schön und belebt ist der Platz zur wärmeren Jahreszeit. Vom Platz geht es zur Promenade oder eben umgekehrt. Die Lage mit der angrenzenden großen Moschee ist sehr zentral. 

zentraler platz durres
Der zentrale Platz in Durres

Cafés und Bars – Lokales Leben beobachten

Egal in welcher albanischen Stadt zu Besuch ist, das Leben findet auf der Straße statt. Klar, bei milden Temperaturen hat keiner Lust zu Hause zu bleiben. Aber Cafés und Bars sind auch für das soziale Leben in Albanien wichtig.

Egal zu welcher Uhrzeit, du siehst Jung und Alt bei Kaffee, Bier oder Raki zusammen. Neben den Lokalitäten rund um den Hauptmarktplatz findest du nördlich noch viele weitere Cafés. 

Gemütlich an der Promenade spazieren

promenade dürres
©LediK – Pixabay.com

Die weitläufige Promenade ist in 15 Fußminuten vom großen Platz Zentrum aus zu erreichen. An der Promenade gibt es Attraktionen für Groß und Klein. Für Kinder gibt es kleine Fahrattraktionen. Erwachsene genießen den Sonnenuntergang mit einem Drink in einem der zahlreichen Cafés. Im Sommer ist die Strandpromenade sehr gut besucht.

Powered by GetYourGuide

Durres: Karte der Sehenswürdigkeiten

In der nachstehenden Karte von Durres habe ich alle Sehenswürdigkeiten, Highlights, Aktivitäten und Essenstipps aufgeführt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Essen und Trinken in Durres

Wenn du mediterranes Essen magst, wirst du von Durres begeistert sein. Neben der ausgeprägten Kaffeekultur, wie in ganz Albanien, bietet die Küstenstadt ebenfalls zahlreiche Restaurants.

Außer den Lokalen in Promenadennähe für Touristen findest du auch zahlreiche Bistros und Restaurants die nur von Einheimischen besucht werden. Allerdings musst du die Stadt dafür etwas besser kennen. Ich war mittlerweile schon dreimal in Durres und konnte die Gegend gut erkunden.

Nachstehend führe ich einige von mir besuchte Restaurants, Bäckereien, Bistros und Kneipen in Durres auf:

Frühstücken in Durres

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für ein leckeres Frühstück in Durres. Während die Einheimischen meist nur ihren Byrek mit Kaffee genießen, kannst du auch auf Sandwiches, Croissants und andere Leckereien zurückgreifen.

Bei meinem letzten Besuch haben wir in der Flair Bakery gefrühstückt. Nach einem Schoko-Croissant und Cappuccino war ich gestärkt für Sehenswürdigkeiten und Sightseeing. Der Besitzer ist super nett und spricht gutes Englisch.

Mittagessen beim 2 Kitarat Aromë Deti

beachbar 2 Kitarat Aromë Deti
Beachbar 2 Kitarat direkt am Meer

Das Lokal mit dem komplexen Namen 2 Kitarat Aromë Deti ist ein klassisches Chiringuito, wie man es aus Spanien kennt. Für diejenigen, die den Begriff nicht kennen, nenne ich es einfach mal Strandlokal.

Das 2 Kitarat Aromë Deti liegt am nördlichen Ende von Durres und wird überwiegend von Locals angesteuert. Wenn du gut zu Fuß unterwegs ist, kannst du es auch ohne Taxi erreichen.

Bei Sonnenschein und mit Blick auf das Meer kannst du es dir gut gehen lassen. Besonders gut schmecken Salate, Pizzen und der Hauswein. Die Kellner sprechen gutes Englisch, sind aber etwas lahm. Trotzdem kann ich den Platz mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Nett Abendessen mit DJ

epidamn restaurant durres
Eines meiner Lieblingsplätze in Durres: Das Epidamn Restaurant

Das Epidamn Restaurant bietet nicht nur leckeres Essen und gepflegte Drinks, sondern auch eine pompöse Einrichtung samt DJ am Abend. Ob Letzterer immer anwesend ist oder nur am Wochenende, kann ich nicht sagen.

Zumindest hat er bei unseren beiden Besuchen gute Musik aufgelegt. Für manche mag es etwas zu laut sein, aber wir fanden es okay. Direkt nebenan ist übrigens das Boutique Hotel Epidamn einschließlich Spa.

Die Speisekarte des Restaurants bietet mediterrane Speisen, Finger Food, sowie Salate, Burger, Sushi, Pasta und Tacos. Die Nähe zu Italien ist geschmacklich definitiv zu spüren. 😉

Wir haben uns fast durch das gesamte Menü gegessen und fand alles sehr lecker. Auch die moderne Präsentation hat uns angetan. Preislich liegt das Epidamn Restaurant im Mittelfeld. Ich würde sagen du erhältst sehr gute Qualität für das was du bezahlst.

Die beste Pizza außerhalb Italiens

pizza benvenuto innen
Pizza Benvenuto: Mein Tipp für eine knusprige Pizza in Durres

Der Einfluss der Italiener ist in Dürres stark zu spüren. Nicht nur die Albaner selbst, sondern auch die Italiener besuchen „Durazzo“ und essen gerne leckere Pizza. Ich habe mittlerweile schon viele Pizzen, Piadinas und Pinsas in Albanien probiert und war immer wieder überrascht.

Ich bin tatsächlich etwas kritisch wenn es um den knusprigen Teig geht und würde mich schon fast als Pizzatester bezeichnen.

Ein wahres Gaumenerlebnis war der Besuch der einfachen Pizzeria Benvenuto in Durres. Das Lokal ist wirklich simpel gehalten. Neben wenigen Sitzmöglichkeiten im Innenbereich gab es Oktober 2023 auch zwei Tische draußen.

pizza parma schinken durres
Parma Schinken Pizza

Das milde Wetter am Abend hat den Aufenthalt im Freien möglich gemacht. Was soll ich sagen: Eine Pizza wie sie im Bilderbuch steht! Dünner und knuspriger Teig der leicht am Boden angebrannt ist. Dazu leckere Zutaten wie Parmaschinken , eine gut gewürzte Tomatensoße und Käse der auf der Zunge zergeht.

Auch der Hauswein war akzeptabel. Für eine riesengroße Milano Pizza, 2 Salate, 2 Wein und 2 Wasser haben wir knapp 17 Euro bezahlt. Schnäppchen, oder?

Restaurants an der Strandpromenade

Die meisten Restaurants an der Strandpromenade sind zwar für Touristen ausgelegt, bieten aber dennoch faire Preise und gute Portionen. Übrigens schmeckt auch das albanische Eis besonders cremig und lecker. Ich vermute, dies liegt daran, dass viele Albaner früher in Italien tätig waren. Mit neuen Rezepten in Sachen Eis und Kaffee kamen sie dann zurück. 

Meeresfrüchte und Fisch

An der Strandpromenade kannst du ebenfalls lokale Fischspezialitäten probieren. Die Mittelmeerstadt Durres bietet ein reichhaltiges Angebot an Meeresfrüchten und Fisch. Aber auch im Zentrum gibt es Tavernen, die frische Leckereien aus dem Meer zubereitet. An der Promenade mit Blick aufs Meer ist das Ambiente aber schöner. 

Neben Tintenfisch (Calamari) und Sardinen gibt es auch frischen Fisch vom Grill. Ich habe in Durres lediglich einen Seebarsch (Sea-Bass) probiert, der aber sehr sehr lecker war. Des Weiteren sollen Dorade und Makrele ganz gut sein. Ebenfalls sind mediterrane Salate mit Olivenöl eine Spezialität.

Sonnenuntergang auf der Rooftop Bar XV

Rooftop Bar XV
Wein und Sonnenuntergang

Nur wenige Schritte vom venezianischen Turm entfernt, steht ein hohes Gebäude. Im 15. und letzten Stock befindet sich das Restaurant Rooftop XV. Bei unserem letzten Besuch haben wir dort den Sonnenuntergang von oben beobachtet. Auch wenn der Service nicht überzeugend war, schmeckte der Hauswein ganz gut

Von der Außenterrasse hast du wirklich einen tollen Rundumblick auf die Stadt, Berge und die Küste. Der Sonnenuntergang ist wirklich einmalig. Trotz der exklusiven Location sind die Preise sehr fair. 

Nachtleben in Durres

In Durrës gibt es ausreichend Unterhaltung für einen fröhlichen Abend. Wem das Zentrum zu ruhig ist, findet an der Strandpromenade einige Plätze für die abendlichen Drinks. Vor allem im Sommer sind die Pubs und Clubs gut gefüllt. Auch im Zentrum gibt es einige Bars und Terrassen mit Musik.

Im Sommer finden außerdem Festivals und andere Veranstaltungen statt. 

Golem (südlich von Durres): ein schnelles Mittagessen vor dem Abflug

Bevor wir das warme Albanien verließen, haben wir es uns noch einmal gut gehen lassen. Der perfekte Ort dafür war die Poolarea des Hotel Elesio in Golem. Bei 26 Grad Celsius und Sonnenschein Ende Oktober 2023 schmeckten Bruschetta, Risotto und der anschließende Espresso besonders gut. Trotz des 4-Sterne Standards, waren die Preise außergewöhnlich günstig.

Sandstrand in Durres

Die Kleinstadt Durres ist vor allem für ihr mediterranes Klima und als Urlaubsziel für Badegäste bekannt. Dies ist vor allem auf die langen Strandabschnitte in Plepa und Golem zurückzuführen.

Einen breiten Sandstrand gibt es allerdings nicht direkt in Durres, sondern nur in südlicher Richtung. Zum Plazhi i Durrësit fährst du am besten mit dem Bus, der im Stadtzentrum von Durres abfährt. 

verkäufer am strand
So geht Business in Albanien

Die Haltestelle findest du es in der Rruga e Dëshmorëve. Von dort zirkulieren die Bus Richtung Plepa und wieder zurück. Wenn du vom Stadtzentrum in Durres losfährst, musst du zunächst eine mehrspurige Straße überqueren. Hast du dies geschafft, kannst du sicher sein, den Hafen passiert zu haben. Erst ab dort beginnt der Strand. Der Bus hält etwa jede 400 Meter, wo du einfach nach Belieben aussteigen kannst.

Als ich das erste Mal im Juni 2022 am Strand von Durrës war, wusste ich nicht, wie ich den Strand und die Gegend einschätzen sollte. Der Strand an sich ist ganz nett. Es gibt einige Beach Bars, Liegestühle, Sonnenschirme und sogar teilweise Duschen, was nicht selbstverständlich in Albanien ist. Das Meer ist auch okay zum Schwimmen.

Der Strand ist bei weitem nicht so schön wie der in Ksamil, aber es ist angenehm warm und erfüllt seinen Zweck. Allerdings sieht die Gegend hinter dem Strand teilweise schon sehr runtergekommen aus. 

blockgegend durres
Durres strahlt noch lange nicht überall

Mehrstöckige, alte kommunistische Blocks, Müll auf den Straßen – all dies war mein erster Eindruck, nachdem ich aus dem Bus ausgestiegen bin. Aber so ist Albanien eben an vielen Stellen immer noch. Ich möchte nur einen wahren Eindruck vermitteln.

Je südlicher von Durrës, desto besser der Standard. Mittlerweile konnte ich sogar einige 4- oder 5-Sterne Hotels finden.

Ebenfalls gibt es viele Restaurants in zweiter und dritter Strandlinie, Supermärkte und Obstläden. Und ich sag euch, das Obst schmeckt wirklich saftig in Albanien. Ich vermute, es werden weniger Chemikalien eingesetzt. 

Benötigst Du weitere Infos über die Stadt Durrës in Albanien oder möchtest Du eine Rundreise durch Albanien machen? Nach drei längeren Aufenthalten kenne ich mich ganz gut aus. Gerne kann ich Dir mit meiner Reiseberatung weiterhelfen.

Die Sandstrände von Plepa und Golem sind lang und breit

alte liegestühle
Alte Liegestühle aus Italien erhalten in Albanien ein zweites Leben

Ich schätze den Strandabschnitt von Plepa auf mindestens fünf Kilometer, vielleicht sogar länger. Nachdem ich mir einen Liegestuhl für 2,50 Euro (Juni 2022) angemietet habe, konnte ich den Tag genießen. 

Witzig war die Tatsache, dass es sich um alte Liegestühle aus Italien handelte. Dies erkannte ich an der Aufschrift “Platja Ines”. Recycling auf bestem Niveau. Die Liegestühle waren wirklich noch viel zu gut, um sie zu entsorgen. Für den Einsatz im spanischen Marbella wären sie allerdings zu alt gewesen.

In Albanien ist es außerdem noch so, dass lokale Käufer auf ihren Mopeds am Strand vorbeifahren dürfen. Dies kannte ich eigentlich nur aus Asien zuvor. Am gleichen Tag gönnte ich mir außerdem einen gegrillten Fisch einschließlich Salat, Brot und Bier für schlappe sieben Euro. Albanien, du hast mein Herz gewonnen!

seebarsch
Lecker Seebarsch aus der Adria
Powered by GetYourGuide

Übernachten in Durres: Hotels in der Hafenstadt

In Durres gibt es in etwa so viele Hotels wie Strandabschnitte – es sind wirklich unzählige. Wenn du für einen Strandurlaub nach Durres reist, solltest du eine Unterkunft in Strandnähe wählen. Erst im südlichen Teil von Durres, also in Plepa* oder Golem* gibt es neuere Hotels. Im Zentrum gibt es keinen Strand, aber auch schöne, moderne Unterkünfte. Einige davon sind sogar Boutique Hotels. 

Während ich in Durres/Plepa im Juni 2022 nur zehn Euro pro Nacht bezahlt habe, ist es im Zentrum deutlich teurer. Eine Übernachtung in zentraler Lage kostet dann mindestens 25 bis 30 Euro. In einem besseren Hotel zahlst du 50 bis 80 Euro. 

Schlussendlich hängt die Lage davon ab, was du in Durrës oder Umgebung sehen oder erleben möchtest. Für einen Strandurlaub empfehle ich definitiv ein Hotel in unmittelbarer Strandlage. Für eine Kombination aus beidem würde ich lieber näher am Zentrum wohnen wollen.

Günstige Übernachtung für 10 Euro

10 euro zimmer
Nur 10 Euro

Etwa 400 Meter vom Strand in Richtung Landesinnere durfte ich im Juni 2022 für schlappe 10 Euro übernachten. Das Zimmer war zwar simpel, aber sauber und gut ausgestattet. Ich hatte sogar eine Küchenzeile, eine Klimaanlage und eine Terrasse. Am vorletzten Tag hat mir die Besitzerin sogar die Wäsche kostenlos gewaschen. Sie wollte absolut kein Geld annehmen. 

kuechenzeile
Sogar mit kleiner Küchenzeile

Die Verständigung erfolgte wie schon so oft mit der Tochter, die mit damals elf Jahren schon perfektes Englisch gesprochen hat. 10 Euro dachte ich !!!

Update 2024: Mittlerweile kostet das gleiche Zimmer etwa 15 Euro pro Nacht.

Was bekomme ich dafür in Deutschland? Wow, was eine Welt. Aber nicht nur wegen des günstigen Preises, sondern erneut wegen der Freundlichkeit und Ehrlichkeit der Leute war ich wieder einmal von Albanien überrascht. 

In der Nähe gab es Bäckereien, wo ich jeden Morgen für weniger als 50 Cent große Teigtaschen eingekauft habe. 

Sol Invictus Boutique Hotel

Eine wahre Überraschung war das Sol Invictus Boutique Hotel* in Durrës. Nicht nur, dass der Rezeptionist fließend Deutsch sprach, sondern auch der Komfort der Unterkunft war außergewöhnlich gut. Das Hotel wurde erst vor kurzem in einem renovierten Gebäude eröffnet.

Das Zimmer war außergewöhnlich sauber und mit einem komfortablen Kingsize-Bett ausgestattet. Noch dazu gab es ein leckeres Frühstücksbuffet am nächsten Morgen. Ein weiterer Vorteil war die Lage. Das Zentrum war lediglich fünf Gehminuten entfernt.

Im Oktober 2023 haben wir 42 Euro für die Übernachtung bezahlt. Vermutlich war dies ein Eröffnungsangebot da du aktuell (März 2024) 60 Euro und mehr für die Nacht berappen musst. Dennoch ist das Sol Invictus Boutique Hotel jeden Cent wert.

Weitere Hotels in Durrës:

  • Hotel Villa Pascucci: Das 5-Sterne Hotel bietet ausgezeichnete Einrichtungen und einen hervorragenden Service, mit Außenpool, 900 Meter bis zum Strand. – Infos und aktuelle Preise ➤➤ hier*
  • Andor Luxury Hotel: Luxuriöse Unterkünfte mit exzellentem Service, freundliches und hilfsbereites Personal, Lage in Golem, südlich von Durres. – ​ Infos und aktuelle Preise ➤➤ hier*
  • Vollga Apartment: Voll ausgestattetes Apartment mit frontalem Meerblick, liegt neben dem venezianischen Turm und in der Nähe der Strandpromenade von Durres. – Infos und aktuelle Preise ➤➤ hier*
  • Villa Olympia: Apartment mit Waschmaschine und Balkon zum fairen Preis. Kurzer Weg zur Promenade und zum Zentrum. – Infos und aktuelle Preise ➤➤ hier*

Häufig gestellte Fragen

Wie reist du am besten nach Durres?

tirana nach durres
Vom Flughafen Tirana erreichst du Durres in 35 Minuten mit dem Minibus

Durrës liegt nur etwa 35 Kilometer westlich von Tirana und ist schnell mit dem Bus zu erreichen. Wenn du am internationalen Flughafen von Tirana landest, nimmst du einen Minibus oder ein Taxi, um nach Durres zu fahren. 

Die Minibusse warten bereits nach Landung auf Mitfahrer. Vom Zentrum Tiranas kannst du mit dem Stadtbus zunächst zum Busterminal fahren. Das Terminal selbst ist übrigens mehr ein großer Parkplatz als eine Bushaltestelle. Von dort fahren halbstündlich Busse nach Durres.

Ich glaube, die Fahrt hat in 2022 etwa zwei Euro umgerechnet gekostet. Übrigens rufen die Minivan-Fahrer häufig “Durrsa” anstelle von Durres. Ich vermute, das ist albanischer Dialekt.

Mit dem eigenen Mietwagen gelangst du noch schneller ans Ziel. 

mietwagen durres
Mit diesem Mietwagen haben wir Albanien erkundet

Was ist die beste Reisezeit für Durrës?

Wenn du die Hochsaison vermeiden möchtest, wählst du die Monate Mai bis Mitte Juni sowie September für einen Badeurlaub. Im Juli und August sind die Strände ziemlich voll. Grundsätzlich lässt sich Durres das ganze Jahr über bereisen.

Kannst du in Durres günstig Strandurlaub machen?

Ehrlich gesagt, kenne ich keinen anderen Ort in Europa, der solch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis wie in Durres anbietet. Günstiger wird es nur in Asien.

Wie lange solltest du in Durres bleiben?

Da ich deine Reisepläne nicht kenne, kann ich dir diese Entscheidung nicht abnehmen. Die meisten Besucher reisen für einen Strandurlaub nach Durrës.

In den südlichen Teilen Plepa und Golem lässt es sich sicherlich ein bis zwei Wochen am Strand aushalten. Wenn du lediglich das Zentrum von Durres und etwas Sightseeing machen möchtest, kann du die Stadt auch in zwei Tagen sehen.

Selbst als Explorer geht mir manchmal die Puste aus! Espresso und Energy-Drink stellen mich wieder auf die Beine um zu entdecken, Fotos zu machen und neue, authentische Erfahrungsberichte zu erstellen. Ich bedanke mich für die Wertschätzung meiner Zeit und Recherchearbeit mit einem Kaffee

Meine persönliche Meinung

Durres, die Küstenstadt in Albanien wird meiner Meinung nach sehr unterschätzt. Die Stadt bietet alles was man für einen kurzen oder längeren Aufenthalt benötigt. Neben den schönen Strandabschnitten im Süden von Durrës, ist auch das Zentrum sehr belebt. Zudem ist die Hauptstadt Tirana nur 30 Fahrminuten entfernt.

alte mauer türkische besatzung durres
Eine alte Mauer die während des osmanischen Reichs entstanden ist

Ich war mittlerweile bereits dreimal in Durrës unterwegs – nicht ohne Grund. Mir gefällt die Stadt so gut, dass ich mir sogar einen längeren Aufenthalt dort vorstellen könnte.

Wie gefällt Dir mein Bericht über Durrës? Warst Du schon einmal in Albanien oder denkst Du immer noch, dass es gefährlich dort ist? 😉 Lass es mich gerne wissen.

Hat Dir mein Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar